Gymnastik

Spartenleiterin

Steffi Lange

Angebote

Die Gymnastik-Sparte hat für jedes Alter und jede Fitness etwas zu bieten.

Wer sich richtig verausgaben möchte, ist bei der Step-Aerobic und beim Tabata gut aufgehoben. Bei der Step-Aerobic wird eine Choreografie einstudiert, die zum Ende der Stunde mehrfach wiederholt wird. Beim Tabata wechseln sich 20 Sekunden Belastung, gefolgt von 10 Sekunden Pause in 8 Runden ab. Eine Einheit dauert somit 4 Minuten.

Dann ist am Montag noch Zumba und da heizt Alicia die Halle zu lateinamerikanischer Musik ein.

Wer es etwas ruhiger haben möchte, kommt am besten am Dienstag zum Antara-Training mit Timo. Dies ist ein sanftes Workout, das vor allem die Tiefenmuskulatur trainiert. Die Übungen sind für alle Altersgruppen geeignet.

Und zu guter Letzt haben wir noch die Sportgruppen 50 plus. Dort kommen viele kleine Handgräte, wie zum Beispiel Hanteln, Gymnastikbälle, Therabänder etc., zum Einsatz.

Weitere Informationen entnehmt bitte den einzelnen Gruppen.



Jahresrückblicke 2018

Gerätturnen

Auch in diesem Jahr waren die Turnerinnen wieder bei den Kreismeisterschaften. Diese fanden am 26.05.18 in Geesthacht statt. Dabei wurden tolle Erfolge erzielt: Luisa 9., Romie 7., Marisa 13., Linda 6. und Sophie 10. Platz in der jeweiligen Altersgruppe. Besonders freuen sich die Mädchen, dass es zwei Sponsoren gibt. Der eine sponsert neue Trainingsanzüge und Taschen, der andere neue Turnanzüge. Vielen Dank dafür. Erfreulich ist es, dass die Gruppe auf 15 Mädchen angewachsen ist, die von zwei Trainern profitieren.


Kinderturnen beide Gruppen

Beide Gruppen erfreuen sich über regen Zuwachs. Jede Woche ist immer ordentlich Trubel und die Kinder toben sich aus und können dabei ihre Körperkoordination spielerisch festigen.

Bei der Eltern-Kind-Gruppe sind durchschnittlich 20 Kinder dabei, es kommen aber auch schon mal 40 Kinder zusammen. Eine Warteliste gibt es hier nicht. Jede Woche wird eine abwechslungsreiche Bewegungslandschaft aufgebaut. Am Ende des Jahres hat sich Thyra von der Gruppe verabschiedet, da sie es aus beruflichen Gründen nicht mehr schafft, die Gruppe zu leiten. Ab Februar startet dann Anuschka.

Bei der Klein-Kinder-Gruppe gab es im September einen Übungsleiterwechsel, da Anja weggezogen ist. Seitdem leitet Andrea die Gruppe, wobei die Kinder Raum bekommen, sich auszutoben und ihr Potenzial entfalten können. Spontanität steht ganz oben, denn Kinder sind Meister darin und das sollen sie nicht verlieren.


Gymnastik alle Gruppen

Im Herbst gab es in einigen Gruppen Änderungen. Rebecca ist weg gezogen, so dass wir für die Fitnessstunde seit Oktober Antara anbieten - eine Stunde, die hauptsächlich den Beckenboden, die tiefere Bauchmuskulatur und den Rücken trainiert. Aus der Body-Workout-Stunde ist eine reine Tabata-Stunde geworden. Hier werden alle Muskelgruppen und die Kondition gestärkt. Die Donnerstags 50Plus Stunde hat eine neue Übungsleiterin bekommen und sportet seit September in der Sporthalle. Hier geht es um Rundumbewegung, alle Muskeln sind wichtig; aber manche werden im Alltag vernachlässig, so dass auch diese mittrainiert werden.



Alle Sportsparten freuen sich über Neuzugänge.

Auch im Namen aller Übungsleiter/innen wünsche ich Euch ein frohes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr.
 
 Steffi Lange

 

Wo ?

Sporthalle
Krummesser Sportverein von 1948 e.V.
Beidendorfer Weg
23628 Krummesse
(04542) 7335 - Vereinsheim